Windows XP Update [Fehlernummer: 0x80190194]

Dieses Thema im Forum "Software IT" wurde erstellt von Weini, 15 November 2013.

  1. Weini

    Weini Administrator Mitarbeiter

    Ich habe in einer virtuellen Maschine (Parallels) auf meinem MacBook Pro eine Windows XP Lizenz (gekauft und bezahlt) installiert. Soweit, so gut.

    Beim Versuch, mittels Windows Update das XP auf den aktuellen Stand zu bringen, stieß ich beim Überprüfen der Rechtsmäßigkeit der Lizenz sofort auf die Fehlermeldung wie im Titeöl angegeben.

    Diese Fehlermeldung bedeutet schlicht, dass eine nicht (mehr) existierende Seite aufgerufen wurde (entspricht Fehler 404). Was nun? Ich weiß schließlich nicht, wie ich Windows Update beibringen sollte, dass Microsoft jetzt eine andere URL verwenden möchte.

    Ich habe schon soooo einen Hals!
  2. peeping_Tom

    peeping_Tom Aktivist

    Weini gefällt dies.
  3. Philipp

    Philipp Administrator Mitarbeiter

    Muss man eine neue Setup CD erstellen? Ich würde einfach Service Pack 3 herunterladen, installieren und danach noch einmal die Aktivierung probieren.
  4. Weini

    Weini Administrator Mitarbeiter

    Die Aktivierung hat ohnehin funktioniert bzw. dürfte ohnehin funktioniert haben, nur die Updates nachher scheitern daran, dass die Seite, die das Überprüfungstool nachladen sooll, nicht mehr dort existiert, wo sie im Windows Update eingetragen wurde.

    Und wegen SP3 runterladen: Alle SP3s, die ich bisher finden und runterladen konnte, sind leider nur für Netzwerkinstallation zum Auisrollen gedacht, nicht aber für Stand Alone-PCs. Das steht nur leider nirgends (außer auf der Microsoft-Seite) dabei. Also runterladen und danach feststellen: schon wieder das Falsche. Ganz abgesehen davon, dass ich zuvor SP1 oder SP2 bräuchte, weil sich ansonsten SP3 gleich gar nicht installieren lässt....

    Ich habe aber jetzt, angeregt durch peeping_Toms Beitrag, wenigstens zwei Links gefunden, hinter denne sich "das richtige" SP3 versteckt. Vielleicht gibt es irgendwo noch ein passendes SP2, dann probier ich's nochmals vor der CD-Erstellung. Wobei ich die CD auf jeden Fall basteln werde.
  5. Philipp

    Philipp Administrator Mitarbeiter

    Das kann aber auch wirklich nur Microsoft einfallen :banghead:. Vielleicht behebt aber schon SP2 das Updateproblem?
  6. peeping_Tom

    peeping_Tom Aktivist

    Sp2 gibt's bei ms im dl center als vollversion (= network install)

    http://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=28
  7. Weini

    Weini Administrator Mitarbeiter

    Jo, eh. ;)
  8. Weini

    Weini Administrator Mitarbeiter

    Das irritiert mich, denn genau diese "Network Install-Versionen" wollen sich auf meinem MacBokk unter Parallels so gar nicht installieren lassen. Sie verweisen immer sofort darauf, dass sie eben nur für Netzwerkinstallation vorgesehen seien und ich sie gefälligst vom Domain Server aus starten solle.
  9. Philipp

    Philipp Administrator Mitarbeiter

  10. Weini

    Weini Administrator Mitarbeiter

    Bin eben beim Download, werde nachmittags versuichen, auf dem MacBook XP upzudaten.
  11. enjoy

    enjoy Moderator Mitarbeiter

    zu finden bei Heise http://www.heise.de/download/windows-xp-service-pack-3-sp3.html

    EDIT: auch im obigen Link findet man die Problemlösung
    wie kann man das Problem lösen?
    siehe http://www.winsupportforum.de/forum...xp-sp3-auf-systemen-ohne-sp-installieren.html
    zu finden unter https://www.google.at/search?hl=de&q=windows xp sp3 ohne sp2
    Letzte Bearbeitung: 16 November 2013
    Weini gefällt dies.
  12. enjoy

    enjoy Moderator Mitarbeiter

    weniger zeitaufwändig ist es imho, wenn du aus dem vorhandenen SP3 mit deiner XP CD/DVD eine Slipstream Version erstellt, dann ersparst du dir viel Arbeit und Zeit bei den Updates
  13. Weini

    Weini Administrator Mitarbeiter

    Um gleich beide Postings in einem Zug zu beantworten:

    SP3 ist installiert, habe mich an die beiden Links von Philipp gehalten.

    Ein Fehler beim Versuch, Windows Update zu starten, entsteht trotzdem. Jetzt hat er eine andere Nummer ... ich werde demnächst auf weitere Suche gehen. Es scheint mir aber, als ob das Problem durch die VM von Parallels (mit)ausgelöstz wird. Warum sollte eine legal erworbene, installierte und aktivierte Lizenz nicht upgedated werden können?
  14. Katervater

    Katervater Aktivist

    Sollte bis dahin nicht alles erledigt sein, werde ich am Anfang der kommenden Woche einen Freund bitten, den Thread mal durchzulesen, der der Apple-Guru für Firmenkunden bei unserem gemeinsamen letzten Arbeitgeber war.

    Sollte ich bis Dienstag nix verlauten lassen, stups mich ruhig privat oder öffentlich an, damit ich es nicht womöglich verschwitze.
  15. Philipp

    Philipp Administrator Mitarbeiter

    Welche Nummer ist es jetzt?

    Zumindest mit VMWare Fusion hatte ich damals keine Probleme mit Windows XP, allerdings war das schon eine Installation mit integrierten Service Pack 2
  16. Weini

    Weini Administrator Mitarbeiter

    Fehlernummer: 0x8024D001

    Wie mich das für dich freut! :D
  17. Philipp

    Philipp Administrator Mitarbeiter

    Weini gefällt dies.
  18. enjoy

    enjoy Moderator Mitarbeiter

    http://www.computerhilfen.de/hilfen-5-411554-0.html
    ein Updatepack würde ich dir auch empfehlen, spart Zeit und behebt vielleicht deinen Fehler
    ob nun von http://winfuture.de/UpdatePack, http://download.winboard.org/files.php?cat=92 oder http://www.heise.de/ct/projekte/Offline-Update-284105.html ist deine Wahl

    Warum installierst du eigentlich ein Betriebssystem, für welches es seit 30. August 2005 keinen Support mehr gibt? (XP ohne Servicepack)
    http://de.wikipedia.org/wiki/Micros...ome_und_Professional_f.C3.BCr_x86-Prozessoren
    Weini gefällt dies.
  19. Weini

    Weini Administrator Mitarbeiter

    Scheint weiterzuhelfen. Derzeit sucht er schon seit gut 10 Minuten nach den Updates, bis jetzt zumindest keine Fehlermeldung.
  20. Weini

    Weini Administrator Mitarbeiter

    Weil ich diese Lizenz legal besitze und für ein paar Testinstallationen auch nicht mehr brauche. Wenn alles klappt, dann erst werde ich überlegen, eine zweite Windows 7-Lizenz zu erwerben.

Die Seite empfehlen