1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zur Abwechslung wieder einmal Wordpress...

Dieses Thema im Forum "Programmierung" wurde erstellt von Weini, 18 Juni 2017.

  1. Weini

    Weini Administrator Mitarbeiter

    Folgende Problemstellung: WordPress setzt mir im Visual Mode Bilder unmittelbar unter den Text.

    upload_2017-6-18_11-45-56.png

    Bild pickt an Text. Ich will eine Leerzeile zwischen Text und folgendem Bild. Und auch zwischen Bild und folgendem Textabsatz (ich rede jetzt nicht von der Bildunterschrift).

    Nachdem der visuelle Editor von WirdPress leider Leerzeilen spätestens beim nächsten Aktualisieren wieder schmeißt, dachte ich, in Erinnerung an frühere Programmierung in HTML, an einen non-breaking space. Super! Im Texteditor eingegeben, schmeißt ihn der Visual Editor sofort wieder reich. Im Visual Editor mittels Einfügen Sonderzeichen eingefügt, hielt er drei Textkorrekturen durch, dann war er auch wieder weg. Er scheint einen eigenen Absatz für ein Bild einfach nicht zu wollen. Es nervt.

    Wie löst Ihr das Problem?
     
  2. pc.net

    pc.net Botschafter

    vorausgeschickt, ich kenne mich mit word press überhaupt nicht aus ...

    "non breaking space" ist ein geschütztes leerzeichen, keine leerzeile ...
    Code:
     
    welches tag hast du sonst probiert?
    Code:
    <br/>
    vielleicht könntest dir aber auch mit einem leeren absatz behelfen ...
    Code:
    <p> </p>
    ansonsten würde ich mir die format-vorlage für bilder suchen und dort die leerzeilen dauerhaft einbauen ...

    hier hatte auch jemand das problem ... die erste vorgeschlagende lösung war das TinyMCE Advanced Plugin ... interessanter finde ich aber den zweiten lösungsansatz, in dem die functions.php angepaßt wird, um eigene gewünschte tags nicht durch den tag-filter entfernen zu lassen ...
    https://premium.wpmudev.org/forums/topic/how-to-insert-spaces-and-blank-lines-in-wordpress
    http://brentgrossman.com/291/stop-wordpress-from-removing-html/
     
    Weini gefällt das.
  3. Weini

    Weini Administrator Mitarbeiter

    Ich habe einen Absatz gemacht. Ohne geschütztes Leerzeichen schmeißt er den Weg. Nur mit geschütztem Leerzeichen letztlich auch.

    Den Link muss ich vertagen, Danke mal dafür.
     
  4. Weini

    Weini Administrator Mitarbeiter

    Der erste Link zeigt mir, was ich schon zuvor meinte und was du vorgeschlagen hast ;):
    Der Rest ist für mich etwas unübersichtlich. Aber ich arbeite dran.

    In the meanwhile habe ich mir beholfen, indem ich separate Absätze definiere, die WordPress aber auch manchmal zusammenhaut (und dann zwei Absätze miteinender zu einem verschmilzt. Sowas von blöde... :banghead:
     
  5. phips243

    phips243 Botschafter

    Hast du das Tag direkt ins Textfenster eingegeben oder in den Quellcode? Verwendest du den Editor im Screenshot? Bin mir lustigerweise nicht mehr sicher, ob das das Bordmittel oder ein Plugin ist...

    WP-Editor.png
    Zumindest in diesem Editor kannst du den Quelltext direkt bearbeiten - nehme an, das geht bei jedem vernünftigen Editor. Er zeigt im obigen Beispiel übrigens nur den Quelltext des Inhalts des Textbereichs, nicht die gesamte (Web)seite. Dadurch bleibt es ziemlich übersichtlich. Einfach an der richtigen Stelle im Quelltext einen Absatz reinhauen - also vor's Bild. Sollte er dauerhaft schlucken. Musste ich auch schon öfter machen. Im Visual Mode wird er das wohl leider nicht kapieren...
     
    Weini gefällt das.

Diese Seite empfehlen