Adobe will angeblich Lightroom beschleunigen
Veröffentlicht am: 16.07.2017 07:39:40

Auf Photoscala (www.photoscala.de) erschien unlängst ein kurzer Hinweis, Tom Hagerty (bei Adobe zuständig für Software wie Lightroom und Photoshop) hätte in seinem Blog gepostet, dass Lightroom wohl schneller werden sollte. Das war aber jetzt mal eine Überraschung!

Eine Ausgangsstatement will ich Euch nicht vorenthalten:
I would like to address concerns recently voiced by our community of customers around Lightroom performance, as improving performance is our current top priority. We have a history, starting with our first public beta, of working with our customers to address workflow and feature needs, and we’d like to take that same approach regarding your performance concerns. We already understand many of the current pain points around GPU, import performance, certain editing tasks and review workflows and are investing heavily in improving those areas. Over the past year we’ve added numerous enhancements to address your performance concerns but we understand we will have a lot of work to do to meet your expectations. If you have feedback or would like to work with the Lightroom team on your most pressing issues, please fill out this survey.

De Hinweis am Ende des Zitats soll Euch helfen, Eure Meinung zu dem Thema an kompetenter Stelle kundzutun.

Die Kommentare in seinem Blog sind auch nicht ohne...

Seiner "Meinung" nach sollte sich da bald(?) etwas tun. Vor allem spricht er die Import"geschwindigkeit" und das Tempo bei einigen Bearbeitungsfeatures an, in die Adobe künftig "heavily" investieren will. Die GPU-Unterstützung wäre auch so ein Punkt... Ich glaub's erst, wenn ich es gesehen habe. Und wenn die Verbesserungen auch in einer Kaufversion zu haben sind.

Weiterlesen


Gedruckt von Warp2Search.at (https://www.warp2search.at/news/story/adobe_will_angeblich_lightroom_beschleunigen.html)