Bragi The Headphone im Test - Lässt den Schall auf Knopfdruck durch
Veröffentlicht am: 04.05.2017 11:25:05

HardwareLuxx hat die Kopfhörer von Bragi getestet

Drahtlose Kopfhörer stehen spätestens seit Ende letzten Jahres hoch im Kurs, denn mit der im September vorgestellten iPhone-7-Generation ließ Apple die 3,5-mm-Buchse sterben, viele weitere Hersteller folgten. Damit wurde im Nu ein großer neuer Markt geschaffen, der nun bedient werden will. Einen interessanten Ansatz liefert das Münchner Start-up Bragi mit seinen drahtlosen Ohrhörern The Headphone. Ob die in der Praxis überzeugen können, klären wir mit diesem Test.

Bragi? Stimmt, das Start-up kennt man nun schon eine ganze Weile und schon aus den Zeiten mit noch existierender Klinke-Buchse. Ursprünglich zogen die Münchner alle Blicke mit ihren, über Kickstarter finanzierten, Fitness-In-Ears The Dash auf sich. Im letzten Herbst wurde das Portfolio dann um ein zweites Produkt ergänzt. Nach The Dash fällt der Name nun mit The Headphone sehr reduziert aus – und das gilt auch für den Funktionsumfang. Versucht man bei The Dash noch mit den zahlreichen Fitness-Funktionen zu punkten, steht bei unserem Testkandidaten nun – wie der Name schon vermuten lässt – die reine Funktion als Kopfhörer im Vordergrund.


Weiter lesen


Gedruckt von Warp2Search.at (https://www.warp2search.at/news/story/bragi_the_headphone_im_test__laesst_den_schall_auf_knopfdruck_durch.html)