IBMs Power9 kommt mit PCI Express 4.0
Veröffentlicht am: 17.05.2017 09:02:55

PCI-Express 4.0 ermöglicht bis zu 4 GT/s (Gigatransaktionen pro Sekunde), was gleichbedeutend mit 1.969 MB/s für eine einzige Lane ist. Damit ist PCI-Express 4.0 genau doppelt so schnell wie PCI-Express 3.0.

Von HardwareLuxx:
PCI-Express 4.0 wird vorerst nur in speziellen Serversystemen zum Einsatz kommen. IBM hat dazu die POWER9-Prozessoren entwickelt, die neben PCI-Express 4.0 beispielsweise auch NVLink 2.0 unterstützen.

Bei AMD, Intel oder NVIDIA spielt PCI-Express 4.0 vorerst noch keine Rolle. Bisher hat sich keiner dieser Hersteller konkret dazu äußern wollen. Stattdessen entwickeln alle größeren Hersteller an eigenen Interconnect – Infinity Fabric bei AMD, QPI bei Intel oder eben NVLink 2.0 bei NVIDIA. Bis Endkunden ihre Hardware daher mit PCI-Express 4.0 werden anbinden können, wird es sicherlich noch bis mindestens 2018 dauern.


Weiter lesen


Gedruckt von Warp2Search.at (https://www.warp2search.at/news/story/ibms_power9_kommt_mit_pci_express_40.html)