Medion Erazer X67015 im Test: Aldi-Gaming-PC mit Core i7-8700 und GeForce GTX 1070
Veröffentlicht am: 02.12.2017 11:36:11

Computerbase hat den Medion Erazer X67015 Gaming PC getestet

Keine drei Wochen nach dem Medion Akoya P5600 (Test) mit Ryzen 5 und Radeon RX 560 für 599 Euro steht mit dem Medion Erazer X67015 am kommenden Montag abermals ein Komplettsystem in den Filialen von Aldi Süd. Zum Preis von 1.299 Euro richtet sich dieses System mit Nvidia GeForce GTX 1070 (Test), mehr RAM, mehr Speicher und LED-Beleuchtung allerdings ganz klar an Spieler. Mit dem Intel Core i7-8700 erhalten diese dabei sogar eine der ganz neuen 6-Kern-CPUs von Intel auf Basis von Coffee Lake, die es im freien Handel bisher nur schwer und zu überhöhten Preisen zu kaufen gibt.

Entsprechend hoch schlugen zur Ankündigung des Erazer X67015 abermals die Wellen in der Community von ComputerBase – gemessen an Kommentaren und Zugriffen stand das Interesse dem zur Ankündigung des Akoya P56000 in nichts nach. Die Diskussionen drehten sich in diesem Fall allerdings vorrangig um die Frage, ob das System den aufgerufenen Preis wert ist, denn offensichtliche Schwachstellen wie Single-Channel-RAM oder nur 2 GB Grafikspeicher wie beim Akoya P56000 gibt es in diesem Fall nicht.


Weiter lesen


Gedruckt von Warp2Search.at (https://www.warp2search.at/news/story/medion_erazer_x67015_im_test_aldi_gaming_pc_mit_core_i7_8700_und_geforce_gtx_1070.html)